Archiv der Kategorie: Tagesnotizen

Jubiläum


Wie in jedem Jahr haben wir in Werbelow gefeiert. Werbelow ist nämlich die einzige unserer Kirchen, die nach der Reformation errichtet wurde. 1536 zog die Reformation in Pommern ein, 1580 hat man das Kirchlein in Werbelow errichtet, einen einfachen Saalbau. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Tagesnotizen | Kommentar hinterlassen

Mit Ohnmacht umgehen


„Ich kann nichts tun.“ Das ist die Erfahrung von Ohnmacht. In Aleppo zum Beispiel. Ich sehe die fürchterlichen Bilder, lese Kommentare, spüre meinen Zorn – und meine Ohnmacht. Ich kann nicht verhindern, dass diese ehemals wunderschöne Stadt nun nur noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Warum podcast? Erfahrungen aus Uckerland


Heute habe ich unseren audioboom-Kanal aufgefrischt. Ich hatte ihn seit einiger Zeit in Nutzung, aber noch nicht so, wie das jetzt werden soll. Über diesen Weg können wir nämlich direkt die Haushalte in allen Dörfern erreichen, denn: man kann ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Klimawandel konkret: Uckermark


Wenn mir die alteingesessenen Einwohner sagen, „So etwas haben wir noch nicht erlebt!“ dann ist es etwas Besonderes. Gleich hinter dem alten Pfarrhaus fließt der Bach, man nennt ihn den „Köhntopp“. Der ist jetzt im September völlig ausgetrocknet. Nichts mehr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Der Lehrmeister


Die berühmteste Schule der Antike war ein Garten. Epikur hatte ihn angelegt. In dieser Schule wurden Diplomaten und andere „Führungskräfte“ ausgebildet. Die Schule bestand über 800 Jahre. Da war keine Technik, kein Firlefanz, keine Fördermittel, keine Staatsknete. Da war ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Garten-Tagebuch, Meditationen, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Alte Wege gehen – Neues entwickeln


Dieser alte Weg ist vermutlich 200 Jahre alt. Oder sogar noch älter. Er führt von Strasburg (Uckermark) nach Carolinenthal. Wenn man noch weitergehen möchte, geht man nach Fahrenholz. Ich bin diesen alten Weg heute gegangen, um zu erkunden, wie dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Regionalgeschichte Uckermark, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn Sie Ihr Testament machen….


Es gibt Menschen, die wollen am Ende ihres Lebens etwas Sinnvolles hinterlassen. Doch, die gibt es. Sie regeln ihren Nachlass, wenn sie noch fit und gut beisammen und bei klarem Verstande sind. Ich kenne Menschen, die überlegen sich das sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen