Monatsarchiv: Dezember 2012

Das Fest der armen Leute


Da ist dieses Bild. Drei Menschen sind zu sehen. Eine Frau. Ein Mann. Ein nacktes Kind. Die Frau in rot gekleidet. Die Farbe der Erotik. Der Mann im braunen Arbeitshemd. Irdisch. Erdfarben. Das Kind: nackt. Keine Krone. Kein Glanz. Kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnung mit Texten, Meditationen, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nachdenken über die Madonna von Stalingrad – etwas zu Weihnachten


70 Jahre ist es her. Weihnachten 1942. Die eingekesselten deutschen Soldaten wussten, dass sie verloren waren. Viele von ihnen haben sich erschossen an diesem Weihnachten 1942. Die russischen Soldaten ahnten, dass der Krieg sich nun wenden würde. 90.000 deutsche Soldaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 6 Kommentare

Für die Dorfchronik – die Weihnachtskrippe von Milow


Während einer Kur kam Herrn Horst-Peter Schilling aus Milow (Uckerland) die Idee: die Kirche braucht eine Weihnachtskrippe. Denn die früher üblichen „Krippen-Spiele“ konnten aus etlichen Gründen nicht mehr stattfinden. Aber was für eine könnte das sein? Die im Handel erhältlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Pasters Auto…oder ein Kapitel über die ecclesia


Selbstverständlich kommt der Pastor zu Besuch. Selbstverständlich veranstaltet er auch was „in unserem Dorf“. Selbstverständlich kommt er mit dem Auto. Er fährt, er holt ab, er schleppt die Instrumente selber ins Konzert, er kümmert sich. Selbstverständlich. Bis er im Graben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Tagesnotizen | 2 Kommentare

….dann kramt sie den grünen Plastikbeutel unter dem Tisch hervor……


Es geht ihr nicht gut heute. „Gestern wollte ich gar nicht mehr aufstehen“ sagt sie und hat feuchte Augen. Ihre Augen sind anders als sonst.  „Es geht nicht gut mit der Gesundheit. Vorige Woche bin ich auf der Treppe umgefallen“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Natur und Kultur- ökumenische Reisen nach Uckerland


50 Menschen waren mit dem Bus aus Berlin gekommen, um Uckerland zu erleben. „Wir kommen wieder!“ haben sie uns zum Abschied gesagt. Gut. Denn die Uckermark war seit alters her Dienstleister für Berlin. In Wilsickow waren sie abgestiegen, um gemütlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Eine Geschichte vom Advent. Aus der Uckermark


Papendorf liegt in Mecklenburg-Vorpommern. Dicht bei Pasewalk, direkt an der Autobahn A20. Der Ort gehört zur Kirchgemeinde in Uckerland. Und heute haben wir gesungen dort in der Dorfkirche. Die guten alten Lieder. Weil der schön restaurierte Hoffnungsleuchter nun wieder erstrahlt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen