Monatsarchiv: November 2012

Etwas zum 22. September 2013


Voraussichtlich findet am 22. September 2013 die nächste Bundestagswahl statt. Natürlich werde ich mich an der Wahl beteiligen und auch andere ermuntern, zur Wahl zu gehen, denn schließlich gehörte die Forderung nach „freien Wahlen“ zu den zentralen Forderungen der damaligen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Noch ne Broschüre?….Oder: Etwas von der Reformation


Das Ziel ist anspruchsvoll. „Kurz und knackig“ soll das Ergebnis werden, sagt der Vorsitzende der Arbeitsgruppe, Prof. Dr. Christoph Markschies von der Humboldt-Universität in Berlin. Mit dabei: Prof. Dr. Dr. h.c. Margot Käßmann (Berlin); Bischöfin Kirsten Fehrs (Hamburg); Dr. Jens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EKD Arbeitsgruppe Reformation | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wer die Stille sucht, ist bei uns richtig. Pilgerkurse in Uckerland. Ein Erfahrungsbericht


Angefangen hat es mit einem Anruf. Die Kreisvolkshochschule in Prenzlau fragte bei mir an, ob ich was zum „Christophorus-Pilgerweg in Uckerland“ sagen könne. Ich konnte. Und bin nach Templin gefahren, um einzuladen. Zum gemeinsamen Gehen. Denn Pilgerwege muss man gehen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Meditationskurse, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sich der Gewalt beugen? Niemals. Etwas von Falken und Tauben im Nahen Osten.


Erneut eskaliert die militärische Gewalt im Nahen Osten. Die UNO warnt vor „möglicherweise verheerenden Folgen.“ Menschen sterben. Alte, Kinder, Frauen, Männer. Die Logik der militärischen Gewalt fordert weitere Opfer. Frieden ist nicht in Sicht. Was können wir tun? Wir Bürger? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Was von facebook und kirchlicher Arbeit auf dem Lande. Ein Beitrag aus der Praxis


Sollten Theologen facebook, twitter, google+, youtube etc. für ihre Arbeit nutzen? Nein. Sie sollten nicht. Aber sie könnten. Ohne die Nutzung von social media ist eine einigermaßen leistbare Arbeit hier auf dem Lande nur sehr schwer vorstellbar. Deshalb nutzen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Ein Gespräch in Uckerland. Mit Sophie


Sophie Ludwig ist angehende Gemeindepädagogin und absolviert seit voriger Woche in Uckerland ein Gemeindepraktikum. Ich hab ihr ein paar Fragen gestellt: UK: Warum studierst Du Gemeindepädagogik? S.L: Ich habe 5 Semester Theologie studiert. Ich wollte von Anfang an ins Pfarramt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen