Monatsarchiv: Juli 2012

Wie ein uckermärkisches Dorf europaweit bekannt wird – die Geschichte vom Rosen-Garten


Im März 2012 hat es mit einem Einfall begonnen. Im Juli 2012 hielt der erste Bus mit 40 Urlaubern, die den Garten sehen wollten. Beinahe täglich sind Besucher im Garten. Uckerland ist innerhalb von acht Monaten europaweit bekannt geworden. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Garten-Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wer still arbeitet, muss noch lange nicht untätig sein


So machen wir das hier in Uckerland. Wir setzen konsequent und kontinuierlich auf das Internet, um die benachbarten Ballungsräume Berlin und Stettin zu erschließen. Nachbarn für Nachbarn. Deshalb gibt’s nun bei facebook auch den uckerland blog. Der hat schon in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Der Internet-Garten in Hetzdorf (Uckerland). Garten-Tagebuch 17.7.12


Sechs Mann hoch waren sie gekommen. Nachbarn aus Hetzdorf, um dem Unkraut zu Leibe zu rücken. Der viele Regen machte es erforderlich. Zwei Stunden gemeinsamer Arbeit. Vorher hatte ich schon den frischen Holzschredder abgeladen und konnte nun den „Platz der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten-Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Stola und Holzschredder – etwas aus Uckerland


Zuerst war da der große Hänger mit frischem Holzschredder abzuladen. 40 Minuten Arbeit, damit wir am „Platz der Stille“ und an den Wegen im Internet-Garten weitermachen können. Dann klingelte es. Die Post brachte die handgearbeitete Stola aus Guatemala. Stola und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meditationen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Totenkranzkästen von Milow – eine Spurensuche


„Na, hier hinten haben wir noch was Schönes hängen“ hatte die Kirchenälteste Marlis Lehmann nach dem Konzert am vorigen Wochenende zu mir gemeint und zeigte mir dann zwei flache Kästen, aufgehängt unter der Orgelempore. „Die hat man, soweit ich weiß, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Das ist kein Skandal, das ist eine Gotteslästerung


22 Millarden Euro werfen die Deutschen jährlich weg. In Form von Lebensmitteln. Das ist nicht nur ein Skandal, das ist eine Gotteslästerung. Der Film „Taste the Waste“ zeigt die Dimension des Problems. Der WDR zeigt diesen Kinofilm heute Abend nochmal. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Amazonien liegt in Uckerland


Vier Uhr bin ich wach und gehe auf die Terrasse. Sehe den Nebel durch den Dschungel des Gartens ziehen. Was für ein schöner Moment! Die Vögel beginnen gerade zu singen. Der Bach rauscht. Stille im Dorf, kein Mensch ist zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meditationen, Tagesnotizen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen