Monatsarchiv: Mai 2012

Uckerland liegt zwar in der Nähe von Berlin, aber nicht hinterm Mond….


Großstädte wie Hamburg und Berlin beginnen, Kunst und Kultur auch für mobile Anwendungen zugänglich zu machen. Uckerland tut das seit heute auch. Denn Uckerland liegt zwar in der Nähe von Berlin, aber nicht hinterm Mond….. Seit heute gibt es bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über uns | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Maimorgen


4.50 Uhr. DU weckst mich früh heute! Eigentlich würde ich ja gerne noch ein wenig liegen bleiben, aber wenn DU sagst, ich soll aufstehen, stehe ich also auf. Gehe durch das Wohnzimmer auf die Terrasse, sehe den üppigen Garten. Regenwolkenfetzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnung mit Texten, Meditationen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Die Figur im Holz. Text 15. Baumgeschichte… Von Peter Reuter


Baumgeschichte… (Ein Märchen?) Fürwahr, diese Geschichte, ich habe sie im Wald gehört, sie wird dort immer noch erzählt, und dies seit mehr als vielen Jahren. Wahr sei sie – diese Geschichte, die Bäume sagen es, sie sagen es alle. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Figur im Holz, Meditationen | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Der Internet-Garten in Hetzdorf (Uckerland). Garten-Tagebuch. 10. Mai 2012


Viel ist geschehen seit dem letzten Tagebucheintrag. Die Pflanzen sind gut angewachsen. Täglich kommen nun Besucher. Wir sind mit neuen Fragen konfrontiert: für die Bewässerung wär eine Tauchpumpe für die Zisterne hilfreich. Und siehe da: im Internet formiert sich eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten-Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Zwei Milliarden Jahre und 10 Wochen


Der Stein stammt von Bornholm. Er ist etwa 2 Milliarden Jahre alt. Die Rose stammt aus einem Berliner Blumenladen. Sie ist etwa 10 Wochen alt. Beides steht vor mir an meinem Frühstücksplatz am Morgen. Ich versuche zu erfassen, was ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnung mit Texten, Meditationen | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Die Figur im Holz. Text 14. Jutta Baltes (Olching)


Opa schläft von Jutta Baltes „Opa ist eklig. Ich geh nicht hin. Auf keinen Fall!“ Mareike verschränkte die Arme vor der Brust. Ihre großen Ohrringe schaukelten energisch. Warum hatte sie sich bloß die Haare abschneiden lassen, dachte Eva. Manchmal zweifelte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Figur im Holz, Meditationen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Die Figur im Holz. Text 13. Stefan Knüppel (Köln) www.oid.org


Der Baum Wie war es, als du dünn wie ein Grashalm dich aus der Erde empor recktest? Wie war es, als ein verliebtes Paar sich hinter dir versteckte? Wie war es, als kräftige Männer mit kreischender Säge dich von deinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Figur im Holz, Meditationen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen