Der Internet-Garten in Hetzdorf (Uckerland). Garten-Tagebuch. 18. April 2012


Vier Wochen ist es her, seit der Idee, mit Hilfe des Internets einen alten Pfarrgarten in einen Rosen-Garten zu verwandeln, in dem Rosen aus aller Herren Länder blühen sollen als Zeichen der Verbundenheit von Menschen.
Der Garten ist nun angelegt.
Viele haben geholfen.
Nun wird er nach und nach weiter ausgestaltet. Weitere Rosen-Stiftungen kommen dazu, Geldspenden auch. Jeden Tag sind Besucher da. Die Menschen reden über das Projekt.
Wir hatten bisher Glück mit dem Wetter: es hat ausreichend geregnet. Eine alte Zisterne haben wir auch gefunden im Gelände, so daß wir künftig mit Regenwasser wässern können.
Heute gibt es nur zwei Fotos: vom „Beet“ im inneren Bereich des eigentlichen Pfarrgartens. So, wie es vor vier Wochen aussah und so, wie es heute aussieht.
Es ist noch nicht ganz fertig, ein paar Stauden haben noch Platz. Aber das kann nach und nach werden.
Schon jetzt ist es ein schöner Blickfang geworden mit der Korkenzieherweide, den Frühjahrsblühern und dem Miniatur-Steingarten, den wir eingefügt haben. Labsal fürs Auge. Danke allen, die mitgeholfen haben. Allein für den schweren Feldstein waren vier Männer nötig….. Nun wird der Garten nach und nach zu dem, was er werden soll: ein Ort der Kommunikation und Begegnung, Raum für Kontakte und Gespräche.

Über stillefinden

dies ist der blog der Kirchgemeinden im Uckerland. verantwortlich: Pfarrer Ulrich Kasparick Hetzdorf 16 17337 Uckerland mail: Hetzdorf@pek.de auch bei facebook: https://www.facebook.com/pages/Kirchen-in-Uckerland
Dieser Beitrag wurde unter Garten-Tagebuch, Tagesnotizen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s